Alfred Murach , Meine Familiengeschichte

Personenangaben 89

Joachim Zimmermann

m, #2201, * 1584, + 1631

Eltern

VaterHenning Zimmermann (* 1539, + 1626)
MutterMargarethe Rusche (* 1563, + 1617)

Familie 1: Grete Waterdahl (geb. 1591, gest. 1623)

SohnJohann Zimmermann (+ 1617)
SohnHenning Zimmermann+ (* 1616, + 1679)
SohnMartin Zimmermann (* 23 September 1618, + 1624)
SohnJoachim Zimmermann+ (* 1621, + 23 Januar 1696)

Familie 2: Margaretha Ledderbogen (geb. 1603, gest. 24 August 1636)

Biografie

Joachim Zimmermann wurde geboren1584 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1 Er starb 1631 mit ~47,Jahr(en.) Er wurde beerdigt am 10 Juni 1631 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/51/Z FL : 69.2,3
RefNr.: 2201. Joachim Zimmermann war Ackermann in Drackenstedt "... hatte 1615 den Hof des Valtin Timme, des ersten Ehemanns seiner Frau übernommen. Dieser lag an der Großen Straße neben dem des Drewes Lüdicke (ab 1664 Kindermann) Haus und Hof waren Lehen der Schenken v.1,3 Er war am 1 November 1601 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Pate.1
Zuletzt bearbeitet22 November 2013

Quellenangaben

  1. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels
  2. [S6] Kirchenbucheintrag
  3. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Grete Waterdahl

w, #2202, * 1591, + 1623

Eltern

VaterHans Waterdahl (* 1555, + 1615)

Familie 1: Valentin Timme (geb. 1554, gest. 16 Mai 1614)

Familie 2: Joachim Zimmermann (geb. 1584, gest. 1631)

SohnJohann Zimmermann (+ 1617)
SohnHenning Zimmermann+ (* 1616, + 1679)
SohnMartin Zimmermann (* 23 September 1618, + 1624)
SohnJoachim Zimmermann+ (* 1621, + 23 Januar 1696)

Biografie

Grete Waterdahl wurde geboren1591 in Ackendorf, Sachsen Anhalt.1,2 Sie starb 1623 mit ~32,Jahr(en.) Sie wurde beerdigt am 8 Juli 1623 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/52/W FL : 70.3,2
RefNr.: 2202.
Zuletzt bearbeitet22 November 2013

Quellenangaben

  1. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels
  2. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  3. [S6] Kirchenbucheintrag

Valentin Timme

m, #2203, * 1554, + 16 Mai 1614

Familie 1: N.N. N.N. (geb. 1559, gest. 1611)

TochterMargaretha Timme+ (* 1580, + 1642)
SohnValentin Timme+ (* 1598, + 24 August 1636)

Familie 2: Grete Waterdahl (geb. 1591, gest. 1623)

Biografie

Valentin Timme wurde geboren1554 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1 Er starb am 16 Mai 1614 mit ~60,Jahr(en) in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1 Er wurde beerdigt am 18 Mai 1614 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2203.
Zuletzt bearbeitet8 August 2013

Quellenangaben

  1. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels

Margaretha Ledderbogen

w, #2204, * 1603, + 24 August 1636

Eltern

VaterLüdicke Ledderbogen (* 1560, + 1624)

Familie 1: Joachim Zimmermann (geb. 1584, gest. 1631)

Familie 2: Henning Wischeropp (geb. 1611)

TochterElisabeth Wischeropp (* 1633, + 24 August 1636)
SohnHeinrich Wischeropp (* 1635, + 24 August 1636)

Biografie

Margaretha Ledderbogen wurde geboren1603 in Bornstedt, Sachsen Anhalt.1,2 Sie starb am 24 August 1636 mit ~33,Jahr(en) in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Todesursache = Rote Ruhr oder Pest
Sign. C/1473/ L FL : 1821.3,1,2
RefNr.: 2204.
Zuletzt bearbeitet21 April 2014

Quellenangaben

  1. [S12] Angabe anderer Familienforscher
  2. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels
  3. [S6] Kirchenbucheintrag

Martin Kindermann

m, #2205, * 1580, + 1661

Familie 1: Margarethe Emissen (geb. 1590, gest. 1647)

SohnHans Kindermann+ (* 1612, + 1681)
SohnPeter Kindermann+ (* 1616, + 1688)
SohnHenning Kindermann (* 1619, + 1685)

Familie 2: Katharina Kindermann (geb. 1605, gest. 1661)

Biografie

Martin Kindermann wurde geboren1580 in Erkerode am Elm.1,2 Er starb 1661 mit ~81,Jahr(en) in Erkerode am Elm.1,3
RefNr.: 2205. Martin Kindermann war Ackermann in Erkerode am Elm im Braunschweiger Land.1610.2,4
Zuletzt bearbeitet25 März 2015

Quellenangaben

  1. [S12] Angabe anderer Familienforscher
  2. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  3. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels
  4. [S43] Ortsfamilienbuch Hakenstedt Autor : Kurt Bartels

Margarethe Emissen

w, #2206, * 1590, + 1647

Familie: Martin Kindermann (geb. 1580, gest. 1661)

SohnHans Kindermann+ (* 1612, + 1681)
SohnPeter Kindermann+ (* 1616, + 1688)
SohnHenning Kindermann (* 1619, + 1685)

Biografie

Margarethe Emissen wurde geboren1590.1 Sie starb 1647 mit ~57,Jahr(en.) Sie wurde beerdigt am 30 März 1647 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/53/K FL : 71.2,3
RefNr.: 2206. Margarethe Emissen war Ackermannstochter.
Zuletzt bearbeitet16 Dezember 2012

Quellenangaben

  1. [S12] Angabe anderer Familienforscher
  2. [S6] Kirchenbucheintrag
  3. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Katharina Kindermann

w, #2207, * 1605, + 1661

Familie: Martin Kindermann (geb. 1580, gest. 1661)

Biografie

Katharina Kindermann wurde geboren1605. Sie starb 1661 mit ~56,Jahr(en) in Erkerode am Elm.1 Sie wurde beerdigt am 7 Juni 1661 in Erkerode am Elm.1
RefNr.: 2207.
Zuletzt bearbeitet5 Januar 2013

Quellenangaben

  1. [S12] Angabe anderer Familienforscher

Kurt Kühle

m, #2208, * 1600, + 1647

Familie: N.N. Stecker auch Stoecker (geb. 1595, gest. 1656)

SohnHans Kühle (+ 1647)
TochterMargarethe Kühle+ (* 1625, + 1684)

Biografie

Kurt Kühle wurde geboren1600.1 Er starb 1647 mit ~47,Jahr(en) in Ummendorf, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2208. Kurt Kühle war Halbspänner in Ummendorf.1
Zuletzt bearbeitet31 August 2014

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

N.N. Stecker auch Stoecker

w, #2209, * 1595, + 1656

Eltern

VaterCurdt Stecker (* 1545, + 1612)

Familie: Kurt Kühle (geb. 1600, gest. 1647)

SohnHans Kühle (+ 1647)
TochterMargarethe Kühle+ (* 1625, + 1684)

Biografie

N.N. Stecker auch Stoecker wurde geboren1595 in Groß Rodensleben, Sachsen Anhalt.1 Sie starb 1656 mit ~61,Jahr(en) in Ummendorf, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2209.
Zuletzt bearbeitet31 August 2014

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Peter Wulf

m, #2210, * geschätzt 1595

Familie:

TochterN.N. Wulf+ (* 1620)

Biografie

Peter Wulf wurde geboren geschätzt 1595.
RefNr.: 2210.
Zuletzt bearbeitet1 Mai 2011

Hein Heinrich Timme

m, #2211, * 1591, + 24 August 1636

Eltern

VaterHeinrich Timme (* 1565, + 1621)
MutterElisabeth N.N. (* 1570, + 1609)

Familie: Anna Dürkop (geb. 1592)

SohnJohannes Timme+ (* 1617, + 5 Mai 1689)
TochterMargaretha Timme (* 1619)
TochterCatharina Timme (* 23 Juni 1622, + 1623)
SohnValentin Timme (* 23 Juni 1622, + 1626)
TochterElisabeth Timme (* 1624, + 24 August 1636)
TochterAnna Timme (* 1630, + 24 August 1638)

Biografie

Hein Heinrich Timme wurde geboren1591 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1,2 Er starb am 24 August 1636 mit ~45,Jahr(en) in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, an der Pest oder Rote Ruhr
Sign.C/72 T FL : 91
2 weitere Kinder, Elsa und Anna ebenfalls an der Roten Ruhr oder Pest gestorben.3,2
RefNr.: 2211. Hein Heinrich Timme war Einwohner und Landwirt (Kossath?) in Drackenstedt.2
Zuletzt bearbeitet5 August 2013

Quellenangaben

  1. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels
  2. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  3. [S6] Kirchenbucheintrag

Anna Dürkop

w, #2212, * 1592

Eltern

VaterHans Dürkop (* 1564, + 1617)
MutterAdelheid N.N. (* 1567, + 24 August 1636)

Familie: Hein Heinrich Timme (geb. 1591, gest. 24 August 1636)

SohnJohannes Timme+ (* 1617, + 5 Mai 1689)
TochterMargaretha Timme (* 1619)
TochterCatharina Timme (* 23 Juni 1622, + 1623)
SohnValentin Timme (* 23 Juni 1622, + 1626)
TochterElisabeth Timme (* 1624, + 24 August 1636)
TochterAnna Timme (* 1630, + 24 August 1638)

Biografie

Anna Dürkop wurde geboren1592 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1,2
RefNr.: 2212. Anna Dürkop war am 1 November 1607 Patin in Drackenstedt.1,2
Zuletzt bearbeitet24 August 2015

Quellenangaben

  1. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels
  2. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Matthias Horn

m, #2213, * 1590

Familie:

TochterAnna Horn+ (* 1623)

Biografie

Matthias Horn wurde geboren1590.1 Er starb mitJahr(en) in Ochtmersleben, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2213. Matthias Horn war Sattler und Kossath in Ochtmersleben.1
Zuletzt bearbeitet1 Mai 2011

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Dreß (Andreß) Lüdicke

m, #2214, * etwa 1588, + 1636

Eltern

VaterHein (Henning) Lüdicke (* 1551, + 1623)
MutterAgathe auch Catharina Knüppel (* etwa 1558, + 1621)

Familie 1: Susanna Schaper (geb. 1590)

TochterAnna Lüdicke (* 1610, + 1610)
SohnJohann Lüdicke (* 1611)
SohnHeinrich genannt Haino Lüdicke (* 1613)
SohnAndreas Lüdicke (* 1616, + 1626)
TochterCatharina Lüdicke+ (* 1618, + 19 März 1696)
TochterMargaretha Lüdicke (* 1621, + 1623)

Familie 2: Anna Müller (geb. 1602, gest. 1626)

SohnHenning Lüdicke (* 1623, + 1626)
SohnAnton Lüdicke (* 1626, + 1626)

Familie 3: Susanna Harpke (geb. 1606, gest. 1628)

TochterSusanna Lüdicke (* 1628)

Familie 4: Anna Mörs (geb. 1600)

SohnAndreas Lüdicke (* 1630, + 24 August 1636)
SohnGeorg Lüdicke (* 1632, + 24 August 1636)
TochterGesa Lüdicke (* 1636, + 24 August 1636)

Biografie

Dreß (Andreß) Lüdicke wurde geboren etwa 1588 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1 Er starb 1636 mitJahr(en) in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, gestorben an der Pest oder Rote Ruhr
Sign. C/69/L FL : 88.2,3,1
RefNr.: 2214. Dreß (Andreß) Lüdicke war am 10 Januar 1600 Pate in Drackenstedt.3 Er war Ackermann in Drackenstedt war 4 mal verheiratet; mit Sanna Schaper,Anna Müller, Sanna Harpke,Anna Mörß1609.1
Zuletzt bearbeitet28 Oktober 2017

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  2. [S6] Kirchenbucheintrag
  3. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels

Susanna Schaper

w, #2215, * 1590

Eltern

VaterHans Schaper (* 1550, + 1616)
MutterAnna Rulf (* etwa 1560, + 1626)

Familie: Dreß (Andreß) Lüdicke (geb. etwa 1588, gest. 1636)

TochterAnna Lüdicke (* 1610, + 1610)
SohnJohann Lüdicke (* 1611)
SohnHeinrich genannt Haino Lüdicke (* 1613)
SohnAndreas Lüdicke (* 1616, + 1626)
TochterCatharina Lüdicke+ (* 1618, + 19 März 1696)
TochterMargaretha Lüdicke (* 1621, + 1623)

Biografie

Susanna Schaper wurde geboren1590 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1 Sie wurde beerdigt am 3 Juni 1622 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/54/Sch FL : 72.2,1
RefNr.: 2215. Susanna Schaper war am 29 April 1600 Patin in Drackenstedt.3
Zuletzt bearbeitet9 August 2014

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  2. [S6] Kirchenbucheintrag
  3. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels

Eggert Storm

m, #2216, * 1530

Familie:

TochterCatharina Storm+ (* etwa 1560, + 1606)

Biografie

Eggert Storm wurde geboren1530 in (Hohendodeleben.)1 Er starb mitJahr(en) in Hohendodeleben, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2216.
Zuletzt bearbeitet1 Mai 2011

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Valentin Danker

m, #2217, * 1550, + 1599

Familie:

SohnGeorg Danker+ (* 1577, + 1620)
SohnHans Danker+ (* 1580, + 24 August 1636)

Biografie

Valentin Danker wurde geboren1550 in (Bornstedt.)1 Er starb 1599 mit ~49,Jahr(en) in Bornstedt, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2217. Valentin Danker war Kossath in Bornstedt - "besaß 1586 Acker (1 Viertel) vor Hermsdorf, war Lehen der Dompropstei. BEreits 1522 in Bornstedt ein Andreas Danker nachweisbar, der zu dieser Zeit den Hof des Matthias v. Harbke übernommen hatte und dafür dem Kl.1
Zuletzt bearbeitet26 Mai 2014

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Johannes Croel (Krull)

m, #2218, * 1525, + 1597

Familie: Gesa Könicke

TochterSalome Krull+ (* geschätzt 1575)
TochterGesa Krull+ (* etwa 1580, + 1642)

Biografie

Johannes Croel (Krull) wurde geboren1525 in (Eilenburg.)1 Er starb 1597 mit ~72,Jahr(en) in Drackenstedt, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2218. Johannes Croel (Krull) war Pfarrer - "... erster evang. Pfarrer in Drackenstedt, wurde am 02.08.1553 in Wittenberg zum Pfarramt in Drackenstedt ordiniert, war zuvor Schulmeister in Sülldorf und stammte aus Eilenburg." [- Sonderband 8 Familienforschung Heute, Dr. Hor.2,1
Zuletzt bearbeitet1 Oktober 2013

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  2. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels

Gesa Könicke

w, #2219

Familie: Johannes Croel (Krull) (geb. 1525, gest. 1597)

TochterSalome Krull+ (* geschätzt 1575)
TochterGesa Krull+ (* etwa 1580, + 1642)

Biografie

Gesa Könicke wurde beerdigt am 3 Juni 1602 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign.C/55/K FL : 73.1,2
RefNr.: 2219.
Zuletzt bearbeitet17 Juli 2011

Quellenangaben

  1. [S6] Kirchenbucheintrag
  2. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Drewes Trog

m, #2220, * 1540, + 1591

Eltern

VaterDrewes Trog (* 1515)

Familie:

TochterIlse Trog+ (* 1575, + 1657)
SohnHans Trog+ (* 1580)

Biografie

Drewes Trog wurde geboren1540 in Dreileben, Sachsen Anhalt.1 Er starb 1591 mit ~51,Jahr(en) in Dreileben, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2220. Drewes Trog war Ackermann in Dreileben - "hatte u.a. als Lehnsherrn das Nonnenkloster Althaldensleben, mußte nach dem Zinsreg. von 3 Hufen Acker in den Jahren 1582-91 Zins entrichten. 1670 besaß den Hof ein Enkel des Drewes Trog: Martin Trog. Es geh.1
Zuletzt bearbeitet17 April 2015

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Paul Hagedorn

m, #2221, * etwa 1550, + November 1602

Familie:

SohnJacob Hagedorn+ (* 1575, + 1636)

Biografie

Paul Hagedorn wurde geboren etwa 1550.1 Er starb im November 1602 mitJahr(en) in Druxberge, Sachsen Anhalt.1
RefNr.: 2221. Paul Hagedorn war Halbspänner in Druxberge.1
Zuletzt bearbeitet28 Oktober 2017

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II

Henning Valdieck

m, #2222, * etwa 1536, + 1616

Eltern

VaterJobst (?) Valdieck (* 1515, + 1564)

Familie: Grethe Dormeier (Thormeyer) (geb. 1542, gest. 1629)

SohnAndreas Valdieck+ (* 1574, + 1623)
TochterCatharina Valdieck+ (* 1580, + 24 August 1636)
TochterAnna Valdieck (* 1586)

Biografie

Henning Valdieck wurde geboren etwa 1536.1 Er starb 1616 mitJahr(en.) Er wurde beerdigt am 30 August 1616 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/56/V FL : 74.2,1
RefNr.: 2222. Henning Valdieck war Kossath in Drackenstedt.1
Zuletzt bearbeitet28 Oktober 2017

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  2. [S6] Kirchenbucheintrag

Grethe Dormeier (Thormeyer)

w, #2223, * 1542, + 1629

Familie: Henning Valdieck (geb. etwa 1536, gest. 1616)

SohnAndreas Valdieck+ (* 1574, + 1623)
TochterCatharina Valdieck+ (* 1580, + 24 August 1636)
TochterAnna Valdieck (* 1586)

Biografie

Grethe Dormeier (Thormeyer) wurde geboren1542 in (Dreileben.)1 Sie starb 1629 mit ~87,Jahr(en.) Sie wurde beerdigt am 14 September 1629 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/59/ D FL : 77.2,1
RefNr.: 2223.
Zuletzt bearbeitet4 August 2013

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  2. [S6] Kirchenbucheintrag

Hans Schaper

m, #2224, * 1550, + 1616

Familie: Anna Rulf (geb. etwa 1560, gest. 1626)

TochterGesa Schaper+ (* 1575)
TochterAnna Schaper (* 1582)
TochterMargarethe Schaper (* 1586)
TochterCatharina Schaper (* 1587)
TochterSusanna Schaper+ (* 1590)
SohnHans Schaper+ (* 1591, + 24 August 1636)
TochterElisabeth Schaper (* 1595)
TochterMaria Schaper (* 1596, + 1623)
TochterWalburga Schaper+ (* 1598, + 1680)
TochterEngel Schaper (* 1600)

Biografie

Hans Schaper wurde geboren1550.1 Er starb 1616 mit ~66,Jahr(en.) Er wurde beerdigt am 4 August 1616 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/57/ Sch FL : 75.2,3,1
RefNr.: 2224. Hans Schaper war Ackermann in Drackenstedt1577.3,1
Zuletzt bearbeitet9 August 2014

Quellenangaben

  1. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  2. [S6] Kirchenbucheintrag
  3. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels

Anna Rulf

w, #2225, * etwa 1560, + 1626

Eltern

VaterJoachim Rulf (* etwa 1530)

Familie: Hans Schaper (geb. 1550, gest. 1616)

TochterGesa Schaper+ (* 1575)
TochterAnna Schaper (* 1582)
TochterMargarethe Schaper (* 1586)
TochterCatharina Schaper (* 1587)
TochterSusanna Schaper+ (* 1590)
SohnHans Schaper+ (* 1591, + 24 August 1636)
TochterElisabeth Schaper (* 1595)
TochterMaria Schaper (* 1596, + 1623)
TochterWalburga Schaper+ (* 1598, + 1680)
TochterEngel Schaper (* 1600)

Biografie

Anna Rulf wurde geboren etwa 1560 in Hakenstedt, Sachsen Anhalt.1,2 Sie starb 1626 mitJahr(en.) Sie wurde beerdigt am 8 August 1626 in Drackenstedt, Sachsen Anhalt, Sign. C/58/ R FL : 76.3,1
RefNr.: 2225.
Zuletzt bearbeitet28 Oktober 2017

Quellenangaben

  1. [S36] Ortsfamilienbuch Drackenstedt .Autor : Kurt Bartels
  2. [S39] Sonderband 8 Dr. Nagel Bördeahnen Teil II
  3. [S6] Kirchenbucheintrag